Und schon ist es wieder vorbei…

War das toll! Dieses Jahr hatten wir richtig engagierte JULIANER/INNEN. Wahnsinn mit welcher Sorgfalt und in welchem Umfang die Bewertungsbögen ausgefüllt wurden, wir waren beeindruckt!

Dieses Jahr haben wir den JULIUS CLUB enden lassen mit der musikalischen Unterstützung der Bigband Gymnasium Burgdorf. Es war ein richtig gelungener Abschied von einen tollen Club 2017. Natürlich wurden nicht nur die Diplome überreicht, sondern auch die Geschenke verlost welche für viel gute Laune sorgten.

SDC10873

Die Verlosung beginnt, die Geschenke stehen bereit

SDC10867

Ungeduldiges Warten… Warum dauert das denn so lange?!

SDC10864

Auch für die Eltern unserer JULIANER hatten wir ein Plätzchen übrig 🙂

Nun sind die Bücher wieder umgearbeitet und werden nach wie vor fleißig ausgeliehen, die Leihgaben sind größtenteils zurück in Ihre Heimatbibliothek gegangen. (Danke für die tolle Unterstützung der lieben KollegInnen!)

Danke an alle, die dieses Jahr dabei waren, wir freuen uns aufs nächste Mal!

Julius geht auf’s Schützenfest!

Der heutige Dienstag stand für die Mitglieder des Julius Clubs ganz unter dem Motto „Schützenfest“. 🙂
Das Büchereiteam bereitete 4 typische Attraktionen vor, die auf keinem Schützenfest fehlen dürfen.
Den Anfang machte das beliebte Ballonwerfen, wo die Julianer und Julianerinnen mit Dartpfeilen auf Luftballons warfen.

Anschließend folgte das mit großer Freude erwartete Dosenwerfen, bei dem ordentlich abgeräumt wurde und die ein oder andere Dose eine ordentliche Delle abbekam! 😀


Nachdem alle Dosen umgehauen waren, war ein wenig mehr Feingefühl gefragt, denn es ging ans Piranha-Angeln! 😉


Last, but not least ging es an die Station des Golfball-Zielwurfs. Hier war nicht Kraft, sondern Technik und Gefühl gefragt, denn der Golfball musste zunächst auf eine Holzplatte geworfen werden, von der er dann in einen Eimer mit einer bestimmten Punktzahl hüpfte. 😉 🙂

Am Ende wurden alle Punkte zusammen gerechnet und es gab für alle Anstrengungen ein Körbchen voller Süßigkeiten als Belohnung. 🙂

Wildbienen brauchen ein Zuhause!

Der Sommer lässt noch auf sich warten, doch auch bei schlechtem Wetter sind die Mitglieder des Julius Clubs aktiv und tun im heutigen Fall auch etwas für die Natur. 🙂

Unter Anleitung von Hans-Jürgen Sessner vom NABU- Burgdorf sollte eine Nisthilfe für Wildbienen entstehen.

Zuächst einmal gab es eine fachmännische Einführung und das Material für die Aktion wurde genauer unter die Lupe genommen.


Anschließend wurden die Julianer und Julianerinnen aktiv und konnten schon nach kurzer Zeit eine eigene Nisthilfe mit nach Hause nehmen und später draußen am richtigen Standort anbringen. 🙂

 

Profigolfer auf Tour!

An diesem sonnigen Vormittag trafen sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen
des Julius Clubs auf der Minigolfanlage in Burgdorf.

Der Kurs mit 18 Löchern verlangte den Kindern alles ab, aber letztlich stand der Spaß im Vordergrund und eine lustige Runde spielte sich fröhlich über den Kurs. 🙂

Gewinner waren alle, denn es wurden sich fleißig Tipps gegeben und jeder feuerte den anderen an.
Da fiel es gar nicht auf, dass auch hin und wieder ein wenig gemogelt wurde. 😀

20170718_121907

Ein Computerspiel selbst programmieren? – Kein Problem!

Am heutigen Donnerstag erlebten 11 Julianer und Julianerinnen unter
dem Motto „Wir erleben Technik“, wie man sein eigenes Computerspiel programmiert.

Es wurde mittels des Programmes Scratch und Textbausteinen vorgegangen und so konnte man zum Beispiel eine Katze einen vorgegebenen Weg laufen lassen oder sie miauen lassen.
Nach dem Prinzip „Was passiert wenn…?“ wurden Textbausteine eingefügt und optimiert, so dass jedes Kind am Ende eine fertige Version eines Spiels hatte.

Es gab sogar einen Tisch mit Expertenkids, die unserem Profi noch etwas beibringen konnten, und sein Programm verbesserten, um es flüssiger laufen zu lassen. 😉

SDC10838

Zudem lobte unser Profi die Teamfähigkeit der Kids, da sich höflich untereinader geholfen wurde, damit jeder zum Schluss Erfolg und Spaß hatte. 🙂

Begehrte Preise für die Vielleser!

Die Verlosung der Preise ist das Highlight der Abschlussveranstaltung, auf dass sich alle Julianer und Julianerinnen freuen.
Heute wollen wir unseren Preis- und Geschenktisch zeigen, der sowohl für Vielleser, als auch für die fleißigen Helfer und Unterstützer des Projektes gedacht ist.
Schließlich trinken die Kinder und Jugendlichen noch keinen Wein oder Ouzo! 😀

Neben dem Candygrabber, der als 2. Preis verlost wird, gibt es in diesem Jahr noch 2 Gutscheine zu gewinnen.
Der 3. Preis ist eine Gutschein für das Hallenfreibad Burgdorf.

Der 1. Preis ist sehr begehrt, denn es handelt sich um einen Gutschein über 100€ vom Trampolinpark SuperFly Hannover, der kürzlich eröffnet hat und bereits von Teilen des Teams getestet wurde. 🙂

Nachbarschaftskooperation für den Julius Club

Die Auftaktveranstaltung in der Bücherei in Burgdorf zeigte uns zu Beginn bereits, dass das Projekt sehr beliebt ist, und dass es mit 157 Büchern bei über 90 aktiven Kindern und Jugendlichen etwas knapp mit dem Vorrat an Julius Club Büchern werden könnte.

Aus diesem Grund baten wir die Stadt- und Schulbibliothek Lehrte aus der Nachbarschaft um Hilfe, um uns von dort Bücher zu leihen.
Auf diese Weise konnte der große Ansturm aufgefangen werden und viele Julianer mit Büchern versorgt werden.

SDC10823

Erfolgreich aufgefülltes Juliusregal! 🙂

Wir möchten der Stadtbibliothek Lehrte, deren Leiterin Frau Klug und ihrem Team herzlich Danke sagen für diese tolle Unterstützung von weiteren 43 Büchern für unsere Julianer. 🙂

 

Arabische Kalligraphie für Julianer

Am heutigen Dienstag hatten interessierte Julianer und Julianerinnen die Möglichkeit, sich von echten Profis Grundlagen der arabischen Kalligraphie zeigen zu lassen und auch selbst schon einige Worte zu schreiben.
Mit der Unterstützung von einem syrischen Mitarbeiter des Mehrgenerationenhauses Burgdorf und seinen Assistentinnen gab es zunächst eine Präsentationen der Grundlagen am PC…

SDC10820

… anschließend ging es in den Praxisraum, wo alle nun selbst aktiv wurden und bereits einige Worte und auch ihren Namen in der arabischen Schrift schreiben konnten.

SDC10822

Vaianas Entdeckungsreise

Am Donnerstag, den 22.07.2017 begaben sich die Kinder des Julius Clubs auf eine faszinierende Reise.
Im Kino in der Bücherei erlebten sie mit Vaiana und dem Halbgott Maui sagenhafte Abenteuer, ergründeten traumhafte Unterwasserwelten und erweckten alte Traditionen zu unerwartet neuem Leben!

Volles Haus in Burgdorf!

Der Startschuss zum Julius Club 2017 wurde am Freitag von 90 anwesenden Kindern und Jugendlichen sehnsüchtig erwartet.
Bei 115 Anmeldungen eine gute Anwesenheitsquote. 🙂
Die Bücher wurden unter mehreren Decken aus Pannesamtstoff gut gehütet, bevor die Julianer und Julianerinnen sich auf die 100 neuen Bücher plus 57 Bücher aus den Julius Club-Reihen stürzen durften.

SDC10791

Nach der Freigabe durch das Team der Stadtbücherei und Herrn Kohlrautz
von der VGH-Stiftung gab es kein Halten mehr…

SDC10805SDC10800

…übrig blieb ein fast verlassenes Julius Club Regal!

SDC10808