Nordhorn – Wir dürfenmüssenmögen schon lesen

Es gibt wieder enorm klasse Bücher im JULIUS-CLUB.

Lesestoff, der süchtig macht:

Diese eine Geschichte, in der der Vater mit einem Boot verschwindet. Oder das Buch, in dem dauernd leckere Kochrezepte zu finden sind. In einer anderen Geschichte taucht ein geheimnisvolles Schiff auf. So eine Art Märchen ist dabei, darin bedroht ein Fluch alle Menschen. Ein Comic habe ich entdeckt und gelesen. Fantasy – Ach, ich glaube, das war das Buch mit dem Schiff … Einen Krimi habe ich gelesen. Oder war das der Comic? Da war was mit Fussball und üblen Betrügereien. Mindestens zwei Schiffe sind untergegangen, aber in verschiedenen Büchern. Eine höllisch witzige Geschichte von zwei pfiffigen Tricksern und ein Retter spielt in einem Buch die Hauptrolle. Zu den Tricksern gehören noch die Kühe. Ein Junge sorgt dafür, dass er zu seiner Sicherheit selbst verschwindet. Einmal ziehen Menschen von hier nach dort und verlieren ein Kind, das später unerwartet wieder auftaucht … In einem ziemlich dünnen Buch wird es saugefährlich.

Jetzt lese ich noch ein Buch, das einen ziemlich blauen Einband aber auch noch andere Farben darauf hat, nicht so dick ist und spannend beginnt. Danach will ich noch ein Buch lesen, das auch einen überwiegend blaues Cover hat, dicker ist und nicht so bunt.

Mehr wird jetzt nicht verraten. Es soll bis zum 10. Juni spannend bleiben.

Kommentar verfassen