JULIUS-CLUB- 2017: Es geht los!

Endlich ist es soweit: am morgigen 9. Juni startet der diesjährige JULIUS-CLUB. Die 52 teilnehmenden Bibliotheken aus Niedersachsen stehen in den Startlöchern. Viel war in den letzten Wochen vorzubereiten: das Veranstaltungsprogramm musste geplant, der JULIUS-CLUB in den Schulen vorgestellt, die Bücher eingearbeitet werden und so weiter und so weiter…. Aber nun ist alles startklar!

Unbenannt_2
JULIUS-Flyer (c) Jan Paschetag

Die Räume sind geschmückt mit Girlanden und Luftballons,  die Bücher mit JULIUS-CLUB-Aufklebern versehen, die Anmeldekarten liegen parat und die Bibliotheksteams sind auf den zu erwartenden Ansturm gewappnet. So kann der JULIUS-CLUB 2017 beginnen und mit tollen Parties eröffnet werden!

In der Stadtbibliothek Lingen wird zur Eröffnung Hans-Jürgen Feldhaus vorlesen, in der Samtgemeindebücherei Geestequelle gibt es Fingerfood und in Bad Salzdetfurth steht ein Kletterturm zum Bouldern bereit. Auch die anderen Bibliotheken haben tolle Aktionen geplant, wie dem Veranstaltungskalender zu entnehmen ist! Außerdem wird natürlich in allen Bibliotheken das Geheimnis um die 100 Bücher gelüftet und die diesjährigen Titel werden bekannt gegeben. Die Jury hat sich bei der Auswahl viel Mühe gegeben und eine bunte Mischung zusammengestellt. Der Pferdenarr kommt ebenso auf seine Kosten wie Krimiliebhaber oder Fantasyleser. Dicke und dünne Bücher, lustige und traurige warten darauf von den JULIUS-CLUB-Teilnehmer/innen verschlungen zu werden.

Acht Wochen haben die angemeldeten Kinder und Jugendlichen Zeit, um aus diesen Büchern mindestens zwei zu lesen und zu bewerten. Dafür werden sie am Ende des Clubs mit einem JULIUS-CLUB-Diplom und einem Geschenk belohnt.

Parallel dazu bieten ihnen die JULIUS-CLUB-Bibliotheken ein buntes und abwechslungsreiches Ferienprogramm. Von Lesehocker-Bastelei in der „bibliothek am meer“ (Bad Zwischenahn) über Bilderjagd in der Stadtbibliothek Einbeck bis zum Emoji-Nähen in der Stadtbücherei Schortens – die Bibliotheksmitarbeiter/innen haben wieder viel Kreativität und Engagement beim Zusammenstellen der Veranstaltungsprogramme bewiesen. Der Sommer kann kommen!

Unbenannt
(c) Jan Paschetag

Wir wünschen allen JULIUS-CLUB-Bibliotheken und ihren Teilnehmer/innen eine tolle JULIUS-CLUB-Zeit und einen Spitzensommer 2017!

Das JULIUS-CLUB-Projektteam VGH-Stiftung & Büchereizentrale Niedersachsen

Kommentar verfassen