Nordhorn – Und los! Lesen!

Unsere Gäste vom Gymnasium Nordhorn waren neugierig angekommen. Bevor es an die Bücher ging, ging es an die Worte. Mit Jugendpfleger Martin Liening und Märchenerzählerin Heike Koschnicke hatten wir zwei versierte Wortwerker in der Stadtbibliothek. Es wurden Worte erfunden, Geschichten erzählt, Lieblingsworte gesammelt, Gedichte daraus gereimt – oder auch nicht gereimt. Es wurde aus den Büchern „Wilder Wurm entlaufen“ und „Flora & Ulysses“ vorgelesen. Unsere Kulturreferentin Frau Spanke hat als Schirmherrin den JULIUS-CLUB 2015 in der Nordhorner Stadtbibliothek offiziell eröffnet und Bibliothekschefin Frau Kramer hat für alle alles erklärt. Dann wurden die ersten JULIUS-CLUB Bücher ausgeliehen, in die JULIUS-Taschen gepackt und schon Buchtipps ausgetauscht.

 

2 Kommentare zu “Nordhorn – Und los! Lesen!

  1. Sehr schöne Bilder, die gut die Stimmung rüberbringen. Unsere waren leider alle nicht so wirklich passend für den Blogeintrag.
    Und bei Euch die „Schirmherrenschaft“ zu übernehmen, ist dieses Jahr ja besonders passend. 😉 Viel Spaß!

    • Stimmt, das mit der Schirmherrschaft und dem JULIUS mit Schirm war mir noch gar nicht aufgefallen 🙂

Kommentar verfassen