Survival im Hildesheimer Erlebniswald

Natur begreifen und erfahren konnten im Hildesheimer Erlebniswald 13 Jugendliche aus dem JULIUS-CLUB passend zum diesjährigen Thema „Outdoor“: einen Fühlpfad legen und dort Moos, Steine und Tannennadeln mit bloßen Füßen wie ein Fakir erleben, Wald-Parfüm selber machen oder eine Schutzhütte errichten. Beim Schnitzen brauchte man bei großer Hitze eine ruhige Hand und zum Abschluss durften sich alle noch einen vierblättrigen Glücksklee pflücken und den riesigen Mammutbaum von 1890 erfühlen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: