JULIUS-Fundstücke kreativ gestalten

Die Suche nach verlorenen oder weggeworfenen Schätzen kann unglaublich spannend sein. Erstaunlich wie Julianer*innen im Umkreis der Stadtbibliothek Hildesheim blitzschnell eine Tüte mit interessanten Fundstücken füllen konnten. Ein Weintraubengerippe und eine umwickelte Plastikschlinge werden zu einem individuellen Traumfänger. Gummihandschuhe mutieren zu einer gruseligen Geisterbahn. Eine wurmstichige Holzkiste verwandelt sich in ein Fantasieobjekt, das perfekte Schreibanlässe für die Geschichte des Fundstücks bietet. JULIUS goes green in Hildesheim, gerne nächstes Jahr wieder!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: