JULIUS-CLUB 2020: Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen – bereits jetzt werden drei JULIUS-CLUB-Buchtitel verraten!

Für Kinder und Jugendliche ist es in der derzeitigen Corona-Pandemie-Zeit nicht einfach: Schulen, Sportstätten, Vereine, Freizeitbegegnungsstätten usw. sind geschlossen, persönliche Treffen mit Freunden nicht möglich. Was bleibt: der virtuelle Austausch mit anderen, online-Spiele, aber auch basteln, puzzeln und natürlich lesen stehen aktuell hoch im Kurs!

Die Projektkoordinatoren des JULIUS-CLUBs, VGH-Stiftung und Büchereizentrale Niedersachsen haben deshalb beschlossen, schon jetzt das Geheimnis um drei JULIUS-CLUB-Bücher der Auswahl 2020 zu lüften, um den Kindern und Jugendlichen spannenden Lesestoff zu bieten und sie in der jetzigen Situation zu unterstützen und schon Lust und Vorfreude auf den JULIUS-CLUB 2020 zu wecken, der hoffentlich ab dem 3. Juli in 47 niedersächsischen Bibliotheken stattfinden kann!

Ausgewählt wurden die Titel:

  • „Agentur Pechpilz und Glücksvogel“ von Andrea Schütze und Mareikje Vogler, Planet!
  •  „Der Bund der Schattenläufer“, Bd. 1 Fuchsfeuer von Zack Loran Clark und Nick Eliopulos, dtv
  •  „Elektrische Fische“ von Susan Kreller, Hanser
Blogbeitrag_2_2020
(c) Planet! ; dtv ; Carlsen

Etliche JULIUS-CLUB-Bibliotheken bieten die Bücher (Titel 1 und 2) derzeit digital über die Onleihe Niedersachsen an. Mancherorts ist es auch möglich die Medien über einen Lieferdienst nach Hause geliefert zu bekommen oder sie „kontaktlos“ in der Bibliothek abzuholen, so dass niemand auf Lektüre verzichten muss. Wir wünschen den JULIUS-CLUB-Teilnehmer/innen in spe viel Spaß beim Lesen und allen JULIUS-CLUB-Bibliotheken weiterhin viel Freude beim Vorbereiten des JULIUS-CLUBs und  allen derzeit natürlich Gesundheit!

Das JULIUS-CLUB-Projektteam VGH-Stiftung & Büchereizentrale Niedersachsen

Kommentar verfassen