Lesen bis die Augen (fast) zufallen – in Göttingen

Letzten Freitag luden wir die Jugendlichen zu einem gemütlichen Leseabend mit Snacks und Getränken ein. Ob sitzend auf der Sitzecke, den Kissen, am Tisch oder liegend… endlich konnte man sich mal Zeit nehmen um entspannt und in Ruhe lesen.  Während der gelegentlichen Essenspausen gab es dann die Möglichkeit über die Bücher zu diskutieren.

Und auch Frau Eule konnte über die Schulter schauend mitlesen. 😉

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: