Diepholz – Am Anfang war…

… der Ballon. Also eigentlich eine ganze Menge Ballons. Wäre es ein Bällebad, hätten wir uns reingeschmissen, aber so haben wir sie nur „getraubt“.

IMG_2531

Dann wurden wie zu einer Gemeinschaft von Spießern und nein, nichts ist im Kröpfchen gelandet. Die JULIUS-CLUB Mitglieder haben das schon alles selber weggegessen. Heuschreckenalarm!

Über die Bücher wollen wir nicht so viel sagen, obwohl dies hier wahrscheinlich hauptsächlich von anderen Bibliotheken gelesen wird (Hallo, andere Bibliotheken!) und nicht so sehr von JULIUS-CLUB Mitgliedern, aber was wir sagen können: es waren am Anfang ganz viele Bücher und dann waren es weniger. (Nur eine Seite des Raums.)

Nach der Erschöpfung gestern sind wir jetzt voller Tatendrang und freuen uns schon auf die erste Veranstaltung: Eis….

Über Mediothek Diepholz

Als „innovatives Kommunikations- und Informationszentrum“ für Bevölkerung , Studentinnen und Studenten steht die Mediothek mitten im Schulzentrum aller weiterführenden Schulen und bietet von Montag bis Freitag ausgedehnte Öffnungszeiten an.

3 Kommentare zu “Diepholz – Am Anfang war…

Kommentar verfassen