Bad Zwischenahner Bücherwürmer im Watt

„Bücherwürmer im Watt“ hieß es heute im JULIUS-CLUB der ‚bibliothek am meer‘ und im Ferienpassprogramm Bad Zwischenahn. Acht neugierige Bücherwürmer machten sich mit Bibliotheksleiterin Diana Marten und Nationalparkführer Andreas Wolf auf den Weg nach Norddeich. Die Fahrt wurde zum Schmökern in der aktuellen Sommer-Ferien-Lektüre genutzt. Vor Ort wurden dann Wattwürmer, Schnecken, Muscheln und Strandkrabben entdeckt. Sonnengebräunt und gut gelaungt hatten wir einen super Tag, der gezeigt hat, dass Bücherwürmer keine Stubenhocker sind.

'bibliothek am meer' dargestellt von Lesen und Meer e.V.s Foto.
'bibliothek am meer' dargestellt von Lesen und Meer e.V.s Foto.

Über bibliothek am meer

Im Ortskern von Bad Zwischenahn, genauer gesagt im „Alten Kurhaus“ hat die „bibliothek am meer“ eine Menge zu bieten: auf einer Fläche von 420 m² erwarten die Besucher rund 23.000 Medien wie zum Beispiel Bücher, Hörbücher, Spiele, Kassetten, CDs, CD-ROMs, DVDs und auch Konsolenspiele. In entspannter Atmosphäre lässt es sich im „Lesegarten“ in Zeitschriften und Zeitungen blättern.

Ein Kommentar zu “Bad Zwischenahner Bücherwürmer im Watt

Kommentar verfassen